Anja Ruhe

Yogalehrerin

Ich kam vor über 20 Jahren mit Yoga in Kontakt. Ich war zu der Zeit ziemlich angespannt, und eine Freundin empfahl mir Yoga. Die erste Stunde fand ich furchtbar langweilig. Ich probierte es in einer anderen Yogaschule und war nach kürzester Zeit überzeugt, das Richtige für mich gefunden zu haben. Ohne große Anstrengung fühlte ich mich - wie nebenbei - nach jeder Yogastunde körperlich und mental ausgeglichen. Yoga wurde zu einer festen Größe in meinem Leben.

Ich wollte diese schönen Erfahrungen weitergeben und begann in meinem damaligen Zentrum eine Ausbildung zur Yogalehrerin. Seit 2004 unterrichte ich mit großer Freude Hatha Yoga in der Tradition Pedro de Souzas (ehem. Mahindra). Ich besuche immer wieder Klassen anderer Lehrer/innen, Fortbildungen und Retreats. Von fast allem fließt etwas in meinen Unterricht ein, die Basis bleibt aber immer „mein“ Yoga.

Mein Unterricht ist geprägt von Wertschätzung jeder/s Einzelnen für seine/ihre Grenzen und aktuelle Befindlichkeiten. Gemeinsam lassen wir Raum und Leichtigkeit entstehen.

Fakten

  • Yogalehrerin I.Y. (Institut für Yoga)
  • Yogalehrerin (Europäische Akademie für Ayurveda - Akademie für Yoga (Mahindra Institut))
  • Yoga Personal Trainerin (Balance Yoga, Stephan Suh)
  • Diplom-Kauffrau