Nirawadee Fecher

Yogalehrerin

Mitten im Grünen, unter blauem Himmel und umgeben von spielenden Kindern fand meine erste Yogastunde statt. Das war damals im Frühling 2018 in einem Frankfurter Park. Anfangs hatte ich keine großen Erwartungen. Mir ging es nur darum, mal etwas Neues auszuprobieren und mich mehr zu bewegen. Am Ende der Yogastunde war ich jedoch fasziniert: Ich fühlte mich körperlich wohler, war ausgeglichener und vor allem, hatte ich seit langem Mal wieder mein Gedankenkarussel ausschalten und mich nur auf mich selbst konzentrieren können.

Es folgten viele weitere Yogastunden und 2021/2022 schließlich meine 200 h-Grundausbildung zur Yogalehrerin im Balance Yoga Frankfurt. Dort erfuhr ich nicht nur mehr über die Hintergründe von Yoga und Grundlegendes zur Anatomie, sondern lernte auch viel über mich selbst.

Mittlerweile ist Yoga aus meinem Leben gar nicht mehr wegzudenken. Meine Matte auszurollen bedeutet für mich, mir bewusst Zeit für mich selbst zu nehmen. In meinen Yogastunden freue ich mich daher, dich bei deiner persönlichen Auszeit zu unterstützen und dein Wohlbefinden zu steigern.

Fakten

  • AYA-zertifizierte Yogalehrerin (200 h)
  • Kommunikationsberaterin