Yogastil

Das erwartet dich

Unser Yogatraining führt dich durch klassische und modern aufbereitete Yogahaltungen, die deinem Körper gut tun, Fitness, Ausdauer und Flexibilität aufbauen und Freude machen!

Du kannst Stress loslassen, wieder bei dir selbst ankommen, dich gesund, entspannt und glücklich fühlen!

Hierfür gestalten wir unsere Kurse und Trainings bewusst nach bestimmten Kriterien, die besonders gut dazu geeignet sind, dass sich in Körper, Geist und Seele das Gefühl von tiefer Entspannung und Erholung einstellen kann.

Glücks Yoga soll niemals Stress auslösen, auch wenn die Übungen mal anstrengender werden. Wir wahren das Gleichgewicht zwischen An- und Entspannung und halten dich dazu an, die Achtsamkeit auf das Wohlbefinden deines Körpers zu richten. So kannst du ein Bewusstsein dafür entwickeln, wie du dich auch bei äußerer Anstrengung innerlich entspannen kannst.

Der Tatsache, dass du nach deinen eigenen Bedürfnissen trainierst und entspannst, tragen wir damit Rechnung, dass wir dir unterschiedliche Kursformate, Kursthemen, Schwerpunkte und Anstrengungsgrade an. So kannst du das am Besten zu dir passende Glücksyoga auswählen!

Je nach Kursthema werden die Übungen sanft, fordernd, länger haltend, therapeutisch oder fließend ausgeführt. Mehr dazu erfährst du in den einzelnen Kursbeschreibungen.

In vielen unserer Kurse nehmen wir dich zudem mit auf eine Reise in die traditionelle und spirituelle Welt des Yoga, um deine Seele zu nähren und ihre Verbindung mit etwas Größerem zu stärken. Lass dich überraschen und inspirieren!

Bei der Ausrichtung deines Körpers beachten wir übrigens die modernen, aktuellen physiologischen Erkenntnisse. Wir achten auf deinen unteren Rücken, deine Knie, deine Schultern, deinen Nacken! Besonders verzichten wir auf nackenbelastende Haltungen wie Kopfstand, Schulterstand, Pflug und Fisch. So wie es in vielen Yogastudios (weltweit) inzwischen der Fall ist. Auch überlasten wir niemals deine Sehnen und Gelenke.
Komplizierte Übungen wie Armbalancen und Umkehrhaltungen praktizieren wir, wenn, dann nur in fortgeschrittenen Kursen.

Wir wünschen dir viel Freude in unseren Kursen und Trainings!